Binäre Optionen Strategie

Lernen Sie die besten Strategien für binäre Optionen kennen und profitieren Sie von diesem Wissen

Binäre Optionen Strategie - Lernen Sie die besten Strategien für binäre Optionen kennen und  profitieren Sie von diesem Wissen

Die Sprache japanischer Chartanalysen (Kerzencharts) bei der technischen Analyse

Chartanalysen Japanische Chartanalysen sind grundlegende Instrumente für alle Trader und in besonderem Maße für alle Trader binärer Optionen. Schauen wir uns also an, welche Vorteile es bringt, japanische Chartanalysen (Kerzencharts) lesen zu lernen.

Kerzencharts sind grafische Darstellungen, die uns genau zeigen, wie der Markt sich momentan bewegt und in welche Richtung er womöglich gehen könnte.

Die Erklärungen liefern dabei die Kerzen bzw. die generellen Muster, welche die Kerzen erzeugen. Um verstehen zu können,was diese “Kerzenmuster” uns sagen möchten, müssen wir ihre Sprache lernen. Die in dieser Sprache benutzen Wörter sind eben diese Kerzen und jede davon beinhaltet vier fundamentale Informationen: Eröffnungskurs, Schlusskurs, Höchstkurs und Tiefstkurs

In dem hier gezeigten Bild habe ich eine grüne und eine rote Kerze ausgewählt, die beide identisch sind. Dies soll uns dabei helfen, jede für sich lesen und ihre “Aussage” besser verstehen zu können.

▪    Die grüne Kerze zeigt uns einen Kursanstieg. Dies ist offensichtlich, da der Schlusskurs  über dem Eröffnungskurs liegt

▪    Die rote Kerze indes zeigt uns einen Kursfall, liegt doch der Schlusskurs unter dem Eröffnungskurs.

Tatsächlich existiert eine Vielzahl von Kerzencharts, doch beinhalten sie alle immer die eingangs erwähnten, grundlegenden Informationen über den Eröffnungskurs, Schlusskurs, Höchstkurs und Tiefstkurs

Sie mögen kürzere oder längere Formen haben, einen upper oder lower shadow besitzen und mit oder ohne Körper sein: Am Ende beinhalten sie alle die vier grundlegenden Parameter.

 

Jede einzelne Kerze entsteht in einem definierten Zeitraum, den wir hier in der Grafik auswählen werden. Uns stehen Zeiträume von 1, 3, 5 Minuten bis hin zu 15 oder 30 Minuten oder auch einer Stunde, etc. zur Verfügung. Basierend auf dem gewählten Zeitrahmen gibt die die Kerze darüber Auskunft, wie sich der Kurs in genau diesem Zeitrahmen entwickelt. Wenn wir uns beispielsweise dafür entscheiden, binäre Optionen im 60-Sekunden-Takt zu handeln, ist es zwingend erforderlich, einen Zeitraum von eben 60 Sekunden zu beobachten, auch wenn  (und darauf gehen wir im Folgenden ein) es ebenso wichtig ist, einen Zeitraum von 5 Minuten zu analysieren, eben weil es der Charakter dieses Investments so verlangt.

Category: Tools