Binäre Optionen Strategie

Lernen Sie die besten Strategien für binäre Optionen kennen und profitieren Sie von diesem Wissen

Binäre Optionen Strategie - Lernen Sie die besten Strategien für binäre Optionen kennen und  profitieren Sie von diesem Wissen

Strategie für binäre Optionen – Der Bruch des Dreiecks

Je mehr ich Investment-Strategien- und Systeme analysiere, je deutlicher wird mir, dass es gerade für binäre Optionen (sehr wohl aber auch für andere Tradingsformen) enorm wichtig ist, eine stringente, technische Analyse durchzuführen, auch um verstehen zu können, wie der Markt tickt. Um dies zu machen, muss die Lektüre von Grafiken trainiert werden. 

Ein Kerzendiagramm zu lesen ähnelt der Lektüre eines Buches, eines Buches wohlgemerkt, bei dessen Story man nicht versteht, was da gerade genau passiert. Ausnahmen bilden dabei natürlich jene Bücher, in denen die Handlung eine ganz bestimmte Richtung anzunehmen scheint.

Die Fähigkeit des Traders besteht also genau darin, zwischen den zeilen zu lesen und in manchen Fällen tatsächlich zu wissen, wohin die Reise in der Handlung gehen wird.

Nach dieser kurzen, literarischen Einführung zeige ich Ihnen nun meine heutige Strategie und Sie werden merken, dass Sie Ihnen dadurch klarer und verständlicher werden wird.

Zu Beginn nehmen wir ein schönes Kerzendiagramm mit einem Zeitrahmen von 1 Minute (m1)

Haben Sie das? Wunderbar! jetzt beobachten wir es. Das, was wir versuchen zu finden, ist ein Signal in Form der Bildung eines Dreiecks, so wie Sie es in den beiden folgenden Abbildungen sehen können.

Der Bruch des Dreiecks

Der Bruch des Dreiecks | OB60 Bild

Der Bruch des Dreiecks 2

Der Bruch des Dreiecks 2 | OB60 Bild

Auf beiden Abbildungen haben wir ein Pattern erkannt, dass ein Dreieck bildet. Bei der ersten Abbildung hat das Dreieck einen Widerstand als Basis, während das Dreieck der zweiten Abbildung eine Unterstützung als Grundlage aufweist.

In beiden Fällen können wir mindestens zwei Versuche erkennen, das jeweilige Level (Widerstand oder eben Unterstützung) zu durchbrechen. Die grüne Kugel zeigt den Moment an, in dem beim Durchbrechen des Widerstandes dazu zu raten ist, in eine binäre Option auf steigenden Kurs zu investieren und analog dazu, in eine binäre Option auf fallenden Kurs zu setzen, sollte das Unterstützungslevel durchbrochen werden.

Dieses Mal aber und ungeachtet des Zeitrahmens von 1  Minute, werden wir eine Fälligkeit von 20 Minuten wählen.

Es ist insofern nicht notwendig, sich für einen Broker zu entscheiden, der Turbo Binäre Optionen anbietet. Sie können also auch einen Broker wählen, der es erlaubt, in Standard Binäre Optionen zu investieren, mit Fälligkeiten von 15 oder 30 Minuten, 1 Stunde, etc.

Wir entscheiden uns in diesem Fall für eine Fälligkeit, die der Überschreitung der 20 Minuten am nächsten liegt.

Empfohlene Broker für diese Strategie

Betrachten wir nun die nächstmögliche Fälligkeit für das Asset, dass wir uns entsprechend unserer Einstellungen ausgesucht haben, sehen wir, dass diese bei 15 Minuten liegt. Wir aber nehmen nun die darauf sofort folgende. Auch wenn diese bei beispielsweise 23 Minuten liegt, ist das vollkommen in Ordnung.

Natürlich lassen sich aus dieser Grafik noch deutlichere Signale gewinnen, fügt man beispielsweise andere Merkmale wie Oszillatoren, Bänder oder andere Tools der technischen Analyse hinzu. Es steht jedem von Ihnen natürlich frei, sich hieraus und aus eigenem Ermessen zu bedienen. Zudem würde es mich freuen, wenn entsprechende Anordnungen und Resultate hier unten im Kommentarbereich veröffentlicht würden.

Das, was es jedoch wichtig ist zu beachten, ist, dass dieses Pattern sich als sehr nützlich erweisen kann, vor allem dann, wenn wir ihm Signale entlocken können, die für uns hilfreich sind.

Wie jede andere Strategie, kann auch diese keine Erfolge garantieren. So spielen nämlich auch die uns umgebenden makroökonomischen Faktoren eine entscheidende Rolle. Insofern ist es sinnvoll, immer auch einen Wirtschaftskalender im Blick und zur Hand zu haben, auch um Nachrichten einschätzen und sehen zu können, welche die Entwicklung der von uns ausgewählten Assets beeinflussen könnten.